Hand in Hand unter einem Dach

Institut für interdisziplinäre Frühförderung und Heilpädagogik

Ulrike Böcher

Herzlich Willkommen im Institut für interdisziplinäre Frühförderung und Heilpädagogik

 

Unsere interdisziplinäre Förderstelle bietet ein umfassendes Förderangebot für Kinder mit Entwicklungsverzögerungen und (drohender) Behinderung. Die Frühförderung beinhaltet neben der entwicklungspsychologischen Beratung der Eltern dieDiagnostik, Therapie und Förderung des Kindes. 

 

Sowohl die heilpädagogische, als auch die interdisziplinäre Frühförderung kann durch die Förderstelle beantragt und umgesetzt werden.

gezielt unterstützen

Get IN Shape

mit Freude lernen

Heilpädagogische Frühförderung

Ganzheitliche, familienorientierte Entwicklungsförderung des Kindes durch Spiel, Motorik, Wahrnehmungs- und Sprachförderung in der Einzel- oder Gruppenförderung.

Interdisziplinäre Frühförderung

Hier arbeiten verschiedene Berufsgruppen in der Förderung zusammen, um ihrem Kind individuelle Hilfen zu ermöglichen. Neben der heilpädagogischen Förderung finden zusätzlich Therapien im Bereich KG, Logopädie oder Ergotherapie statt.

Warum Förderung

wffwef

  • Auf ihre Bedürfnisse
  • Auf das Entwicklungstempo des Kindes
  • Die Stärken des Kindes und des Umfeldes
  • Fördern soziale Kompetenzen
  • Bewegungsmöglichkeiten
  • Persönlichkeitsentwicklung

Logopädie

fördert

  • die Sprache
  • die Mundmotorik
  • die Kommunikation
  • den Wortschatz und
  • die Sprechfreude ihres Kindes

KRANKENGMNASTIK

fördert

  • die Beweglichkeit
  • die Haltung
  • die Sicherheit und
  • die Bewegungsqualität des Kindes

Ergotherapie

fördert

  • die Wahrnehmungsentwicklung
  • die Handlungsplanung und -fähigkeit
  • die Konzentrationsfähigkeit des Kindes.
  • und gibt Altagshilfen zur Selbstständigkeitsentwicklung

KinderÄrzte

  • untersuchen ihr Kind in ihrer Anwesenheit
  • besprechen mit ihnen die Entwicklungsgeschichte und
  • berücksichtigen Vorbefunde des Kindes
  • geben Empfehlungen für weitere Diagnostiker
  • koordinieren die Förderung

Psychologen

  • beraten hinsichtlich weiterführender Hilfen
  • unterstützen bei Entwicklungs- und Erziehungsfragen
  • helfen bei der Verarbeitung der Entwicklungsauffälligkeiten
  • zeigen Möglichkeiten auf, wenn Sie Hilfe benötigen

für ihr Kind

Angebote & Details

\

heilpädagogische Förderung dauert 60 Minuten

\

med.-therapeutische Förderung dauert 45 Minuten

\

gemeinsame Zielabsprachen

\

individuelle Förderpläne

\

Beratung, Koordination, Gespräche/Transparenz